Bad mit''Wusche'' - Blick vom WC

“Neu gemischt: für die ganze Familie"

Veröffentlichungen

“Neu gemischt: für die ganze Familie”

Für die praktische Nutzung des Bads ist eine sinnvolle Anordnung der Sanitärobjekte ganz entscheidend. Aber natürlich darf auch der Wohlfühlfaktor nicht zu kurz kommen, schließlich sind Bäder heute keine reinen Funktionsräume mehr, sondern sollen private Wohlfühloasen sein…

…weiterlesen…

erschienen in Fliesen + Platten

Zum Projekt

 

Mehr Veröffentlichungen hier

Neu gemischt - Variante 3
Neu gemischt - Variante 3

WC-Anlagen - Kabinen Herren-WC

“Frau so, Mann so”

Veröffentlichungen

“Frau so, Mann so”

Toilettenanlagen in einem beklagenswerten Zustand können einem so gut wie jeden Restaurantbesuch verhageln – es bleibt ein schlechter Eindruck zurück. Umgekehrt bewirkt ein ausgefallener WC-Bereich genau das Gegenteil. Wenn dann noch in der Ausgestaltung mit den scheinbar geschlechtsspezifischen Eigenheiten gespielt wird, ist für reichlich positiven Gesprächsstoff gesorgt.

…weiterlesen…

erschienen in SBZ 08/22

Mehr Veröffentlichungen hier

WC-Anlagen - Kabinen Herren-WC
WC-Anlagen - Kabinen Herren-WC

Bad mit Bücherregal - Dusche

“Offen und einladend”

Veröffentlichungen

“Offen und einladend”

Ein Bad, das in die Jahre gekommen ist, ist selten schlecht oder gar unbrauchbar. Was aber definitiv fehlt, ist der Wohlfühlfaktor. Das Praxisbeispiel zeigt, wie ein Bad – errichtet Mitte der 90er-Jahre – komplett überplant und neu gebaut wurde. Raumaufteilung, Licht, Oberflächengestaltung – alles wurde angepackt. Das Herzstück aber ist die neue Dusche…

…weiterlesen…

erschienen in SBZ 12/22

Mehr Veröffentlichungen hier

Bad mit Bücherregal - Dusche
Bad mit Bücherregal - Dusche

Bad mit''Wusche'' - Blick vom WC

“Bad mit "Wusche"”

Veröffentlichungen

“Bad mit „Wusche“”

Besonders in kleinen Räumen und bei Dachschrägen bietet sich ein gemeinsamer Nassbereich mit Wanne und Dusche – scherzhaft auch „Wusche“ genannt – an. Eine solche Kombination ist bei uns noch eher unüblich, in anderen Ländern dagegen immer beliebter…

…weiterlesen…

erschienen in Fliesen + Platten 

Mehr Veröffentlichungen hier

Bad mit''Wusche'' - Blick vom WC
Bad mit ''Wusche'' - Blick vom WC

Bad-Kubus im Dachgeschoss

“Kompakter Kubus”

Veröffentlichungen

“Kompakter Kubus”

Der Einbau eines zusätzlichen Bades im Dachgeschoss ist eine lohnenswerte Investition. Sei es für die Eltern, die Kinder oder für Gäste – es steigert den Komfort und entlastet das vorhandene Bad. Die Planung ist nicht immer ganz einfach…

…weiterlesen…

erschienen in Fliesen + Platten 

Mehr Veröffentlichungen hier

Bad-Kubus im Dachgeschoss
Bad-Kubus im Dachgeschoss

Zeitgemäßes Upgrade - Variante 3

“Zeitgemäßes Upgrade”

Veröffentlichungen

“Zeitgemäßes Upgrade”

Wurde das Bad früher als reiner Funktionsraum für die tägliche Reinigung angesehen, soll es heute ein wohnlicher und komfortabler Aufenthaltsraum sein. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Dusche: Je größer sie ist, umso besser. Die früher üblichen 80 x 80 oder 90 x 90 Zentimeter sind inzwischen indiskutabel für ein Komfortbad!

…weiterlesen…

erschienen in Fliesen + Platten 

Mehr Veröffentlichungen hier

Zeitgemäßes Upgrade - Variante 3
Zeitgemäßes Upgrade - Variante 3

Dusche mit Fenster - Blick aus der Dusche

“Kleine Dusche wird groß”

Veröffentlichungen

“Kleine Dusche wird groß”

Die Ansprüche an das Bad haben sich grundlegend verändert. Früher funktionale Nasszelle, soll es heute ein komfortabler Aufenthaltsraum sein – und am besten für mehrere Personen gleichzeitig nutzbar. Um solche Wünsche auf den oft sehr begrenzten Bestandsflächen realisieren zu können, wird bei Sanierungen häufig auf die Wanne verzichtet, so auch in diesem Fall…

…weiterlesen…

erschienen in Fliesen + Platten 

Mehr Veröffentlichungen hier

Dusche mit Fenster - Blick aus der Dusche
Dusche mit Fenster - Blick aus der Dusche

Wanne raus, Dusche rein - Variante 4

“Wanne raus, Dusche rein”

Veröffentlichungen

“Wanne raus, Dusche rein”

Besonders in kleinen Bädern wird bei Sanierungen oft keine Wanne mehr eingebaut, der Schwerpunkt liegt stattdessen auf einer großzügigen Dusche, Eine neue sinnvolle Aufteilung des Raumes mit möglichst viel Bewegungsfläche zu finden ist immer wieder eine spannende Aufgabe. Und manchmal finden sich dabei überraschende neue Lösungen, wenn über den Raum hinaus gedacht wird…

…weiterlesen… (pdf 0,15 MB)

erschienen in Fliesen + Platten 

Mehr Veröffentlichungen hier

Wanne raus, Dusche rein - Variante 4
Wanne raus, Dusche rein - Variante 4

Ehemaliges Jugendheim - Sitzplatz im Bad

“Klare Kante - schlicht und schön”

Veröffentlichungen

“Klare Kante – schön und schlicht”

Mehr und mehr wird das Bad nicht nur zur Körperpflege, sondern auch als Aufenthaltsraum genutzt. Badmöbel spielen dabei eine wichtige Rolle, sie müssen aber nicht immer auf Maß angefertigt werden. Wenn das Budget knapp ist, lässt sich ein Bad auch mit Möbeln „von der Stange“ wohnlich, praktisch und trotzdem individuell einrichten…

…weiterlesen… (pdf 1 MB)

erschienen in Fliesen + Platten 

Mehr Veröffentlichungen hier

Ehemaliges Jugendheim - Sitzplatz im Bad
Ehemaliges Jugendheim - Sitzplatz im Bad

Ein Raum - vier Bäder

“Ein Raum - vier Bäder”

Veröffentlichungen

“Ein Raum – vier Bäder”

Wie viele Möglichkeiten der Aufteilung bietet ein Bad von knapp 6,4 Quadratmetern? Mehr, als auf den ersten Blick zu vermuten wären! In diesem Fall wurde die Planung dadurch erleichtert, dass die alleinlebende Kundin auf das WC im Bad verzichtete, denn gleich nebenan gibt es ein separates Gäste-WC…

…weiterlesen… (pdf 3 MB)

erschienen in Fliesen + Platten 

Mehr Veröffentlichungen hier

Ein Raum - vier Bäder
Ein Raum - vier Bäder